2.000 Jahre alt

und zugleich hochmodern

Wir finden, dass der Glaube an Christus ebenso relevant für unsere Gesellschaft ist, wie zu jeder Sekunde der Weltgeschichte. Auch wenn dieser in unserer Gesellschaft heute nicht mehr so recht einen Platz zu haben scheint.

 

Und: „Warum nicht dort Kirche bauen, wo sie nicht vermutet wird?“ Mitten im Amüsier- und Rotlichtviertel Hamburgs nehmen wir uns die grosse Freiheit heraus, den christlichen Glauben mit den Menschen, die dort leben und arbeiten, zu teilen.